Milbenkräuter für Hunde – Wonneproppen

(7 Kundenrezensionen)

Ab: 18,90 

Ab: 94,50  / 1000 g

➠ Hilfreich bei Milben

➠ Hilfreich zur Vorbeugung gegen Milben

➠ Stärkt das Immunsystem

∼ Ergänzungsfuttermittel für Hunde in sehr hoher Qualität
∼ Frei von Zuckern, Zusätzen und Gentechnik

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Milbenkräuter für Hunde – Ein starkes Immunsystem ist die Antwort

Milbenkräuter für Hunde dünsten über die Haut und werden traditionell durch Stärkung des Immunsystem gegen Milben eingesetzt. Durch den veränderten Haut Geruch ist der Hund für die Milben nicht mehr attraktiv und somit zusätzlich geschützt.

Ziel ist es mit fein konzipierten Spitzenkräutern und Wurzeln wie die Alge Ascophyllum nosodum und die Brennnesselblätter so wie mit der Löwenzahnwurzel das Immunsystem so zu stärken das Milben keine Chance haben.

Nährstoffe für einen starken Hund – Kräuter die auch am Zielort ankommen

Die Basis der Mischung besteht aus 100 % naturreinen mit größter Sorgfalt konzipierten bitterstoffhaltigen getrockneten Kräutern und Wurzeln von hoher Qualität. Eingebettet in eine Grundlage von Löwenzahnwurzel und Mariendistel, somit ist ein besonders hoher Anteil an Bitterstoffen gewährleistet. Bitterstoffe fördern die Leber und Gallenfunktion für einen gesunden Hund.

Sie liefert zudem hoch verdauliche und naturreine organische Mineralstoffe. Vitamine sowie sekundäre Pflanzenstoffe und stärkt darüber hinaus die Leberfunktion für ein starkes Immunsystem.

Milbenkräuter für Hunde Vorschlag zur Anwendung: Unterstützung bei

Zusätzlich empfehlen wir im akuten Zustand ein Präparat vom Tierarzt oder Kokosöl auf die betroffenen Hautstellen aufzutragen.

Die über das Jahr hinweg kontinuierliche Fütterung von unseren Milbenkräuter stellt einen wichtigen Baustein in der Ernährung des Hundes dar. Bei Fütterung unserer Kräuter benötigst du keine zusätzliche Mineralisierung  oder Spurenelement Versorgungen.

Unsere Kräutermischungen bestehen ausschließlich aus natürlichen Kräutern, die der Organismus des Hundes am besten aufnehmen und verstoffwechseln kann.

Synthetische Produkte oder Zusatzstoffe hingegen können nur schwer aufgenommen werden und sorgen zusätzlich für eine Belastung der Organe und behindern so die natürliche Funktion. Wer sich also ein Zusatzfutter wünscht das dieses System wirklich stärkt, kommt an pflanzlichen Kräutern nicht vorbei.

Bei uns bekommst Du die Kräutermischung in sehr hochwertiger Qualität, wir sind mit dem Kundenzufriedenheit Siegel von Proven Shop ausgezeichnet.
Wir lagern unsere Waren sehr kurz, also Du bekommst alle Kräutermischungen sehr frisch, dies kann aber auch bedeuten, das das eine oder andere Kraut auch einige Tage Lieferzeit haben kann und Du etwas auf Deine Bestellung warten musst.

Mehr unter Wissen Hund: Milben

Wir empfehlen auch unsere Leberkräuter für Hunde Sonnenaufgang

Zusätzliche Informationen

Gewicht 500 kg
Füllmenge

1000 g, 200 g, 500 g

Inhaltsstoffe

Zusammensetzung: Getrocknete Kräuter, Löwenzahnwurzel, Hagebutte, Alge Ascophyllum nosodum, Mariendistelsamen, Brennnesselblätter, Cistrose, Ringelblume, Knoblauch

  • Mit hoch effektiven sekundären Pflanzenstoffen
  • Schnell verfügbare bioaktive Nährstoffe
  • Natürliches Vitamin E
  • Sekundäre Pflanzenstoffe zum Zell und Gefäßschutz
  • Mineralien, Vitamine, Spurenelemente, Aminosäuren zum Muskelaufbau aus der Alge Ascophyllum nosodum

 

Analytische Bestandteile: Rohfaser 12,5 %, Rohasche 4,5 %, Rohprotein 12,1 %, Rohfett 2,1 %,

Anwendung

Fütterungsempfehlung:
Große Hunde 4,0 – 8,0 g täglich ( 1 EL ) in das Futter oder Wurst mischen
Kleine Hunde 1,0 – 4,0 g täglich (1/2 – 1 TL )
Füttere Deinem Hund erst kleine Mengen um ihn an den Geschmack zu gewöhnen.

Wir empfehlen auch unsere Leberkräuter für Hunde Sonnenaufgang

7 Bewertungen für Milbenkräuter für Hunde – Wonneproppen

  1. Melanie

    Die Milbenkräuter haben uns sehr geholfen wir haben sie zur Begleitung der Therapie des Tierarztes gegeben und geben sie auch weiterhin zur Vorbeugung

  2. Helen

    Ich kann nur Tschüss Milben sagen

  3. Sieglinde

    Wir sind in kurzer Zeit die Grasmilben los geworden haben aber zusätzlich noch auf anraten von Frau Hemm die Pfoten und den Bauch mit Kokosöl behandelt. Wir sind glücklich über den Erfolg ohne Chemische Gifte

  4. Hanna

    Wir haben gute Erfolge mit diesen Milbenkräuter wir geben sie allerdings vorbeugend

  5. Rosi

    und haben die Milben Kräuter gut gegen die Milben geholfen zusätzlich habe ich die Beine vor dem spazieren gehen noch mit Kokos Öl eingerieben

  6. Anke und Ben

    Wirkt

  7. Tina

    Die Kräuter haben und gut geholfen und Kokosöl von außen benutzen wir auch

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …