Thymian für Hunde – gerebelt

Ab: 19,90 

Ab: 19,90  / 1000 g

➠ Unterstützt die Atemwege – 

Einzelfuttermittel für Hunde in Spitzenqualität

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: 2004-1 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Thymian für Hunde (Thymus vulgaris ) gerebelt

Echter Thymian (Thymus vulgaris), auch Römischer QuendelKuttelkraut oder Gartenthymian genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Thymiane (Thymus) innerhalb der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Er wird als Heil- und Gewürzpflanze verwendet.

Thymian für Hunde ist nicht nur ein interessantes Kraut,

sondern auch eine wichtige Heilpflanze im Bereich Husten und Asthma, er fördert die Beweglichkeit der Gelenke und wirkt fördernd auf den Stoffwechsel.

Durch seine ätherischen Öle und die Bitterstoffe hat der Thymian auch eine günstige Wirkung auf die Funktion der Verdauungsorgane.

Der Thymian ist nun mal die erste Wahl, wenn dein Hund hustet. 

Der Thymian wird in der Naturheilkunde für zahlreiche Beschwerden verwendet und enthält viele wirksame Inhaltsstoffe die den Thymian letztendlich so wertvoll machen. Man spricht dem Thymian folgende Eigenschaften zu:

  • antiviral
  • pilzhemmend
  • entzündungshemmend
  • schleimlösend
  • auswurffördernd
  • krampflösend
  • antibakteriell
  • fiebersenkend

Unser Produkt ist absolut naturrein und kann somit vom Organismus am besten aufgenommen und verstoffwechselt werden.

Bei uns bekommst Du alles in sehr hochwertiger Qualität, wir sind mit dem Kundenzufriedenheit Siegel von Proven Shop ausgezeichnet.
Wir lagern unsere Waren sehr kurz, also Du bekommst alle Einzelkräuter sehr frisch, dies kann aber auch bedeuten, das das eine oder andere Kraut auch einige Tage Lieferzeit haben kann und Du etwas auf Deine Bestellung warten musst.

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.
Füllmenge

100 g, 1000 g, 200 g, 2000 g, 3000 g, 500 g

Inhaltsstoffe

ätherisches Öl, u.a. Thymol, Kampfer, Carvacrol, Zineol, Geraniol, Limonen, Menthon, Bitterstoff, Gerbstoff, Flavonoide, Cumarine, Harz, Saponin, Salicylate, Beta-Sitosterol, Zink

Der bedeutsamste Inhaltsstoff des Thymians ist Thymol – ein Bestandteil des ätherischen Öls im Thymian.

Anwendung

Große Hunde ab 20 kg: 2 – 4 Gramm täglich
Kleine Hunde bis 20 kg: 0,5 – 2 Gramm täglich in das Futter geben oder mit Wurst vermischen

Wir empfehlen auch unsere Bronchial Kräuter für Hunde DurchAtmen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Thymian für Hunde – gerebelt“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …